Hallo ihr Lieben, 😀

wie bereits angekĂŒndigt, möchte ich euch was Gymondo betrifft auf dem laufenden halten. Ich bin mittlerweile in der 6. Woche angekommen und bin super motiviert. Ich gehe auch so langsam wieder ins Fitnessstudio und mache dort beispielsweise in den KursrĂ€umen meine Workouts. Was die Fortschritte betrifft kann ich euch sagen, dass ich auf einem guten Weg bin. Mein HĂŒftgold ist deutlich weniger geworden und gerade an meinen Beinen erkenne ich, dass sie etwas trainierter aussehen. Ich persönlich bin der Meinung, dass Gymondo gerade dann gut ist, wenn man eine lĂ€ngere Auszeit in Sachen Fitness gemacht hat und wieder rein kommen möchte. Die Rezepte hat man natĂŒrlich innerhalb von 6 Wochen schon gefĂŒhlte 100 Mal gekocht, aber man kann sie meiner Meinung nach auch super als Anregung bzw. als Inspiration nehmen um seine eigenen KĂŒnste zu erweitern. In der gesamten Zeit von Gymondo habe ich jetzt ca. 2,5-3 Kg abgenommen. FĂŒr mich ein Ansporn, unbedingt weiter zu machen.  Besonders die Cardio Einheiten sind unglaublich anstrengend und schweißtreibend. – Das ist ja aber immer super um Fett zu verbrennen. 🙂

BRING DICH IN BESTFORM

Kategorien: Erfahrungsberichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.